Bahn steigert Frachtumsatz Zoom

Transportwelt

Bahn steigert Frachtumsatz

Das Frachtgeschäft der Deutschen Bahn erholt sich. Der Konzernumsatz sei im ersten Quartal 2010 um knapp acht Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen, sagte Vorstandschef Rüdiger Grube dem "Handelsblatt". Dabei habe die Luftfracht am stärksten um 26 Prozent zugelegt. Im europäischen Güterverkehr auf der Schiene wurde ein Plus von 14 Prozent verzeichnet. Die Sparte hatte im vergangenen Jahr massiv Geschäftsvolumen verloren und fuhr mit 189 Millionen Euro Verlust vor Zinsen und Steuern in die roten Zahlen.

Datum

26. April 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Optimierung von Organisation, Prozessen und der IT in Transport und Logistik Rainer Hoppe Softwareauswahl und -einführung
Rainer Hoppe berät Speditionen und Logistikunternehmen bei der Auswahl von Software für das… Profil anzeigen Frage stellen
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.