Zoom

Transportwelt: Ältere Lkw sind gefragt

Laut einer Analyse von TruckScout24 steigt das internationale Interesse an gebrauchten Nutzfahrzeugen kontinuierlich an - trotz stagnierender Konjunktur. Das größte Interesse an Gebrauchten konnte die Online-Börse Truckscout24 anhand es Besucherverhaltens im Jahr 2009 aus Italien (14,2 Prozent) verzeichnen. Es folgen Spanien mit 9,2 Prozent, Polen mit 8,5 Prozent sowie Frankreich und Österreich mit 6,9 Prozent. Über das gesamte Jahr 2009 gesehen, fiel das erste Quartal mit zweistelligen Rückgängen besonders auf. Von Mai bis Oktober konnte Truckscout dagegen kontinuierliche Steigerungsraten von drei bis sechs Prozent feststellen. Von der Anbieterseite berichtet Truckscout24 ebenso positives. So ist der gesamte Fahrzeugbestand um fünf Prozent auf ein Jahresmittel von über 100.000 Fahrzeugen gestiegen. Der Anteil an internationalen Händlern an diesem Bestand liegt bei etwa 14 Prozent. Niederlanden, Belgien und Österreich stechen hier als „Anbieternation“ hervor.

Foto

Foto: photo 5000/Fotolia.com

Datum

5. Februar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Von 1980 bis 2013 Betriebsprüfer Arbeitsschutz in Aachen auf dem Gebiet Sozialvorschriften für… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.