Zoom

: Teleroute startet Charity-Tour

Teleroute feiert 25. Geburtstag. Aus diesem Anlass schickt die Frachtenbörse Tim de Jong 25 Tage lang auf eine große Lkw-Tour durch 25 Länder.

Ziel der Reise: Eine möglichst lange Strecke zurücklegen. Jede zurückgelegten 25 Kilometer spendet Teleroute einen Betrag von 25 Euro und weitere 25 Euro für jedes besuchte Land. Am Ende der Großen Tour wird laut Teleroute der entstandene Gesamtbetrag noch einmal um 25 Prozent erhöht, wenn Tim es tatsächlich geschafft haben sollte, 25 Länder in 25 Tagen zu besuchen. Die Spende geht an die Food Banks. Gemeinsam mit der European Federation of Food Banks will Teleroute seinen Beitrag leisten gegen Hunger und Verschwendung von Lebensmitteln. Mittlerweile ist Tim de Jong in Barcelona angekommen: Teleroute: „Große Tour“ erreicht Barcelona http://www.teleroute25.com Der Fachjournalist Tim de Jong hat auf seiner von Teleroute initiierten Abenteuerreise durch 25 europäische Länder Barcelona erreicht. Sein bisheriges Fazit: Drei Streiks in nur zwei Tagen. Leider streikt auch der „Anschlusstransport“: Der Transport, mit dem Tim von Barcelona aus weiterfahren sollte, wurde abgesagt. Jetzt steht Tim mit seinem momentanen Fahrer Zdenek auf dem Hof und wartet auf die nächste Ladung, damit er weiterreisen kann. Aber das macht seine Reise ja auch so interessant und spannend. Mehr lesen Sie auf der Seite www.teleroute25.com. http://www.teleroute25.com Text: Susanne Spotz Datum: 10.06.2010

Datum

10. Juni 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen
Markus Bauer, Experte für Trucksport Markus Bauer Truck Sport
Redakteur beim ETM Verlag. Truck Sport in allen Variationen ist sein Steckenpferd… Profil anzeigen Frage stellen