Lkw tanken Zoom

Tankkarte: DKV verdreifacht Versorgungsnetz in Irland

Der Tank- und Servicekartenanbieter DKV baut sein Versorgungsnetz in Irland von 75 auf 229 Stationen aus.

Dazu schloss das Unternehmen nach eigenen Angaben einen Versorgungsvertrag mit der Topaz Energy Limited ab, die 2015 das Geschäft der Esso Ireland gekauft hatte. Die neu angebundenen Stationen können bereits über die DKV App und den Routenplaner DKV Maps eingesehen werden. Laut DKV bezahlen die Kunden Listenpreise, die mittwochs und samstags festgelegt werden und können "je nach Absatzmenge" Nachlässe erhalten.Das DKV-Netz umfasst nach eigenen Angaben mehr als 60.000 Akzeptanzstellen in über 40 europäischen Ländern.

Portrait

Autor

Foto

DKV

Datum

17. Januar 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.