Neuer Iveco X-WAY Zoom
Foto: JR

Stralis X-WAY: Neuer Bau-Iveco

Iveco stellt dem Trakker mit dem Stralis X-WAY einen Bruder für den leichten Offroad-Einsatz an die Seite.

Im Werk Madrid hat Iveco den neuen Stralis X-WAY präsentiert. Er soll im September auf die europäischen Märkte kommen und sein Einsatzgebiet im leichten Offroad-Bereich haben. Damit erweitert Iveco sein Baufahrzeug-Portfolio und stellt dem schweren Trakker den leichteren X-WAY an die Seite. Brand-President Pierre Lahutte sagte in seiner Ansprache: “Auf dem bekannt robusten Trakker-Chassis wird der X-WAY modernste und kraftstoffeffiziente Technologie sowie Sicherheits-Features aus dem Neuen Stralis bieten. Damit ist er die Kombination des Besten aus zwei Welten: dem Komfort aus dem Stralis XP und dem Arbeitsvermögen der robusten Off-Road Fahrzeuge von Iveco.“

Diese Kombination soll den neuen Iveco zum Alleskönner im Baugeschäft machen. In der weitverbreiteten 8x4-Ausführung wird der X-WAY ein Fahrgestellgewicht von weniger als neun Tonnen aufweisen – womit sich Iveco in der Rolle des Klassenprimus sieht. Die modulare Auslegung der X-WAY-Reihe bedeute ein Maximum an Flexibilität.

Die Baureihe wird Fahrgestelle und Sattelzugmaschinen mit verschiedenen Achstypen, Federungen, Motoren ((9, 11 und 13 Liter Hubraum), Getrieben und Nebenabtrieben umfassen. Ein hydrostatischer Fahrantrieb (Hi-Traction) wird ebenfalls erhältlich sein. Bei der Abgasreinigung setzt Iveco wie gewohnt auf SCR ohne Abgasrückführung. Das Fahrerhausprogramm umfasst AD (Active Day) mit kurzer Kabine und Normaldach, AT (Active Time) mit langem Fahrerhaus und Normal- bzw. mittelhohem Dach sowie die aus dem Fernverkehrseinsatz stammende AS-Kabine (Active Space).

Die neue Baureihe wird Fahrzeuge werden im Werk Madrid hergestellt und über das Iveco-Händlernetz ab September 2017 verfügbar sein. Die offizielle Vorstellung findet auf der Solutrans in Lyon statt.

Johannes Roller, Redakteur FERNFAHRER

Autor

Datum

21. Juni 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.