Zoom
Foto: Archiv

Stau: Knapp 600.000 Kilometer Stau im Jahr 2012

Im Jahr 2012 hat der ADAC rund 285.000 Staus registriert. Die Standzeit belief sich dabei laut Automobilclub auf eine Gesamtdauer von 230.000 Stunden.

 Auf den Autobahnen A 5, A 8 und A1 standen die Autofahrer laut Automobilclub dabei besonders lange im Stau. Insgesamt summierte sich die Gesamtlänge der gemeldeten Staus auf 595.000 Kilometer. Dabei lag das Staugeschehen nach Einschätzung des ADAC auf einem ähnlich hohen Niveau wie im Vorjahr.

Diese Staubilanz 2012 zeigt nach Angaben des ADAC wie überlastet das deutsche Autobahnnetz ist. „Als wichtiger Wirtschaftsstandort im Herzen Europas muss Deutschland alles daran setzen, seine Verkehrswege in Schuss zu halten und wo notwendig, zu erweitern“, sagt ADAC-Präsident Peter Meyer. Laut ADAC führt Nordrhein-Westfalen die Top-Drei der stauanfälligsten Bundesländer an – Bayern und Baden-Württemberg folgen auf den weiteren Plätzen.

Knut Zimmer

Autor

Datum

3. Januar 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
eurotransport-Experte Klaus Willems Klaus Willems Inspektor der belgischen Polizei i.R.
Consulting für den Straßentransport - Aus- Weiterbildung der Berufskraftfahrer - Gerichtsgutachten Profil anzeigen Frage stellen
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.