Peter Müller-Kronberg, Geschäftsführer Zufall Zoom

Stabwechsel bei Spedition Zufall: Peter Müller-Kronberg übernimmt Chefsessel

Seit Jahresbeginn ist Peter Müller-Kronberg neuer geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmen Zufall Logistics Group. Er folgt auf seinen Vater Dr. Gerhard Müller.

Mit diesem Stabwechsel innerhalb der Familie  möchte Zufall eigenen Angaben zufolge ein positives Signal an die Mitarbeiter, Kooperationspartner und Kunden senden.

Untern neuer Führung hat die Spedition zudem den Geschäftsbereich Kontraktlogistik weiter ausgebaut. Die Leitung des neu geschaffenen Key Account Managements übernimmt Detlef Hofmann. Zuletzt war der 53-jährige Prokurist Bereichsleiter Vertrieb der Göttinger Niederlassung.

Susanne Spotz, ETM online

Autor

Foto

Zufall

Datum

3. Januar 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.