Sortimo HD Zoom

Sortimo: Neue Systeme plus eine App

Der Fahrzeugeinrichtungs-Spezialist Sortimo zeigt auf der Nutzfahrzeugmesse in Hannover sein Produktangebot, darunter auch die neuen Produktlinien.

Etwa das Programm Sortimo HD – letzteres steht für heavy duty und ist ein Hinweis darauf, dass diese Variante besonders für schwere Gewerke geeignet sind. Mobiles Arbeiten leichter macht hingegen das Programm Work-Mo. Die stapelbaren Einzelbausteine eigenen sich vor allem für Handwerker, die in den Schubladen und Boxen ihre Werkzeug verstauen und dies von der Werkstatt zur Baustelle schaffen wollen. Nach Sortimo-Angaben macht diverses Zubehör  wie Rollerplatten, Mehrfachsteckdosen oder eine ausfahrbare Arbeitsplatte das System zur mobilen Werkbank auf der Baustelle. Neu ist zudem die App I-Mobility, die alle Produkte, die der Kunde hat, erfassen und anschließend verwalten kann. Über einen beschreibbaren Chip, der an den Regalen angebracht ist, kann somit jederzeit via Smartphone die Information über den Inhalt des Regals abgerufen werden.

Ilona Jüngst

Autor

Foto

Sortimo

Datum

29. September 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.