Intouch mit integrierter Smartwatch Zoom

Soloplan: Nachrichten aufs Handgelenk

Soloplan präsentiert auf der Nutzfahrzeugmesse IAA die Telematiklösung Intouch mit integrierter Smartwatch.

Mit der speziell für Android-Smartwatches entwickelten App können Fahrer Nachrichten und Tourdaten am Handgelenk empfangen, anzeigen lassen und beantworten. Die Kommunikation erfolgt über die herkömmlichen Telematik-Endgeräte im Fahrerhaus, die via Bluetooth mit der Smartwatch verbunden sind. Die Lösung hat Soloplan (Halle 11, Stand B19) gemeinsam mit Kunden und der Hochschule Kempten entwickelt. Soloplan hat bereits angekündigt, die Smartwatch-Lösung um weitere Funktionen zu erweitern. Geplant ist etwa eine integrierte Pulsanalyse, die bei auffälligen Werten Alarm schlägt.

Dieser Artikel stammt aus Heft trans aktuell 18/2016.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
Portraits

Autor

Foto

Soloplan

Datum

20. September 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.