Zoom

Skeleton Technologies: Motorstart per Ultracap

Motorstart per Ultrakondensatoren: Skeleton Technologies hat ein Modul entwickelt, das beim Anlassen des Motors die konventionelle Starter-Batterie ersetzt. Mit SkelStart ESM sollen leergeorgelte Starter-Akkus Geschichte sein.

Leere Starterbatterien sind besonders unter kälteren klimatischen Bedingungen nicht selten. Das bedeutet Ärger und mitunter hohe Kosten. Das neue Motorstartmodul SkelStart ESM von Skeleton Technologies soll dies verhindern. Für den Motorstart nutzt es keine Akkutechnik sondern Hochleistungs-Ultrakondensatoren. Sie sollen "höchst effizient" und in der Lage sein, wesentlich höhere Ströme abzugeben als Blei-Säure-Batterien.

Einsetzbar bis minus 65 Grad

Ausgelegt ist das Modul auf 24 Volt und somit für das Anlassen von Lkw-Motoren geeignet. Laut Skeleton Technologies können seine Ultrakondensatoren millionenfach geladen und entladen werden. Die Lebensdauer gibt das Unternehmen mit dem 500-fachen einer konventionellen Batterie an. Einsetzbar seien die Ultrakondensatoren bis zu Temperaturen von minus 65 Grad Celsius.

Normale Batterie muss nur noch kleine Ströme liefern

Ist das Modul eingebaut, wird die normale Batterie nur noch für geringe Energiemengen benötigt, sobald der Motor gestartet ist. SkelStart ESM passt laut SkeletonTechnologies zu europäischen Fahrzeugen und kann in DO2-Boxen integriert werden, wie sie auch von Batterieherstellern verwendet werden.

Andreas Wolf lastauto omnibus

Autor

Foto

Marek Metslaid

Datum

5. August 2015
5 4 3 2 1 5 5 1
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.