Hefttitel lao Montage 08/13 Zoom

September-Ausgabe: lastauto omnibus liegt druckfrisch am Kiosk

Am 12. August ist die neue Ausgabe von lastauto omnibus im Handel. Im September-Heft findet sich unter anderem ein Test des MAN TGX 18.440 Euro 6, ein Vergleich von vier Kippaufliegern und ein Fahrbericht des neuen Volvo 9900.

Um den Kraftstoffverbrauch des neuen TGX 18.440 XLX Euro 6 auf dem bisherigen Niveau zu halten, hat MAN tief in die Trickkiste gegriffen. So arbeitet der Motor beispielsweise mit einer zweistufigen Aufladung, um eine hohe Fahrdynamik bei vertretbarem Kraftstoffeinsatz zu erzielen. Ob der neue MAN die Bezeichnung "Efficient Line", wie sie auf den Türen steht, verdient hat, zeigt der Test in der September-Ausgabe.
lastauto omnibus hat vier dreiachsige Kippauflieger mit einer mindestens 24 Kubikmeter großen Stahl-Halbrundmulde für wechselnde Einsätze auf der Straße und in leichtem Gelände miteinander verglichen. Dabei waren Fahrzeuge von Fliegl, Kögel, Meiller und Schmitz Cargobull. Was die Bau-Spezialisten im Einzelnen leisten, lesen Sie in der neuen Ausgabe.

Volvo hat sein Reiseflaggschiff  9900 überarbeitet. Außen erneuerten die Schweden das Design, im Innern die Einrichtung. Hinzu kommt ein neues Aggregat, das den Anforderungen der Abgasklasse Euro 6 entspricht. Außen ist der Volvo unter anderem an der neuen Form der Heckscheibe zu erkennen. Ebenfalls neu sind die Motorklappe, V-förmige Sicken und der Stoßfänger. Der hintere Übergang ist um einige Zentimeter gewachsen. Auch den Bug hat Volvo mit einem neuen Stoßfänger und tiefer heruntergezogener Frontscheibe verändert. Der Euro-6-Antrieb basiert auf einem leicht schräg im Heck eingebauten Sechszylinder-Diesel. Sein Hubraum misst nur noch 10,8 statt wie bisher 12,8 Liter. Wie sich der Euro-6-Volvo auf der Testrunde geschlagen hat, ist im September-Heft zu lesen.

Andreas Wolf lastauto omnibus

Autor

Foto

ETM

Datum

9. August 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.