Schwertransporte per Internet anmelden Zoom

Schwertransporte per Internet anmelden

Das internetgestützte Antragsverfahren für Schwertransporte VEMAGS (Verfahrensmanagement für Großraum- und Schwertransporte) wird in Nordrhein-Westfalen (NRW) gut angenommen. Das teilt das dortige Ministerium für Bauen und Verkehr mit. Im August habe NRW mit 2.500 Genehmigungen erstmals im Ländervergleich die meisten Anträge für Großraum- und Schwertransporte auf der Straße per Internet genehmigt. VEMAGS wird im bevölkerungsstärksten Bundesland seit Mitte 2007 durchgeführt.

Datum

22. September 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen