Zoom

: Schneechaos auf Hessens Straßen

Schneefall und glatte Straßen haben in Hessen zum Wochenbeginn für Chaos auf Autobahnen und Straßen gesorgt.

Das berichtet die Deutsche Presse-Agentur. Vielerorts kam der Verkehr ins Stocken oder nur langsam voran. Zahlreiche Lastwagen blieben auf Steigungsstrecken liegen. Auf den Autobahnen rund um Frankfurt krachte es in den frühen Morgenstunden etwa 35 Mal. Dabei wurden zwei Menschen leicht verletzt. Auf einer Bundesstraße bei Neuhof nahe Fulda blieb ein Gefahrguttransporter liegen. Die Polizei Kasel zählte am Montagmorgen elf Unfälle mit einem Sachschaden von etwa 52.000 Euro. Auch am Frankfurter Rhein-Main-Flughafen sorgte das Schneetreiben für Verspätungen und Ausfälle. Bis 7 Uhr mussten 35 Flüge gestrichen werden, wie ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport mitteilte. Text: Georg Weinand Datum: 25.01.2010

Datum

25. Januar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Beratung, Implementierung und Schulung von Logistiksoftware bei Unternehmungen. Anpassung und… Profil anzeigen Frage stellen