Zoom

Schmitz Cargobull: Trailer-Hersteller mit neuem Finanzvorstand

Andreas Busacker übernimmt zum 1. April 2015 die Funktion des Finanzvorstands bei Schmitz Cargobull.

Nach Angaben des Trailerherstellers löst Busacker im Rahmen eines schrittweise sich vollziehenden Generationenwechels Ulrich Schümer ab. Dieser hatte bislang dieses Ressort im Vorstand wahrgenommen – neben seiner Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender. Schümer wird auch weiterhin den Vorsitz des Gremiums ausfüllen, die Cargobull Leasing und Handelsgesellschaft steuern und die Bereiche Konzernrevision, Öffentlichkeitsarbeit, Personalwirtschaft verantworten.

Der 49-jährige Busacker wird bei Schmitz Cargobull neben den Ressorts Finanz- und Rechnungswesen, Beteiligungscontrolling, auch die Betreuung der allgemeinen Verwaltung und der Informationssysteme übernehmen. Der studierte Wirtschaftsingenieur leitete von 1991 bis 1996 die Bereiche Kapitalmarkt und Risk-Management beim Kosmetik-Konzern Wella. Anschließend leitete er die Finanzen des Verpackungsspezialisten Nordenia International auch nach dessen Übernahme 2012 durch den Papier- und Verpackungs-Konzern Mondi.

Knut Zimmer

Autor

Foto

Schmitz Cargobull

Datum

7. April 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Arbeitsrecht
Ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Ich vertrete Arbeitnehmer und Arbeitgeber… Profil anzeigen Frage stellen
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.