Spahl, Scania, Regionaldirektor, Hamburg, 2013 Zoom

Scania: Spahl leitet Niederlassung Hamburg

Rainer Spahl übernimmt am 1. März als Regionaldirektor die Verantwortung für die Scania Niederlassung in Hamburg. Neben Hamburg leitet der 54-Jährige auch die Niederlassungen in Neumünster, Bremen und Lübeck. Zudem betreut er zwölf freie Scania-Werkstätten.

Spahl folgt in Hamburg auf Werner Meschkat, der die Schweden Ende November 2012 verlassen hatte. Vor seiner Zeit bei Scania verantwortete der gebürtige Koblenzer fünf Jahre das Verkaufsmanagement Lkw bei Daimler. Insgesamt war er 25 Jahre bei den Schwaben tätig.

Portrait

Autor

Foto

Scania

Datum

19. Februar 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.