Abfahrtskontrolle mit Scania One Zoom
Foto: Scania

Scania setzt auf Online-Logistikportal: Scania One bietet vernetze digitale Dienste

Mit Scania One bietet der schwedische Lkw-Hersteller eine Integrationsplattform für eine Vielzahl an digitalen Diensten an. Die Kompatibilität zur Lösung RIO von MAN ist gewährleistet.

"Scania One stellt den Rahmen für eine nahtlose und effiziente Integration von aktuellen sowie zukünftigen Diensten über eine einzige Plattform dar", sagt Christian Levin, Vertriebs- und Marketingleiter bei Scania. Die Plattform nutzt die Software des Kommunikationstechnologie-Konzerns Ericsson. Auf diese Weise möchte Scania den unterschiedlichen Bedürfnissen von Kunden und Fahrern in Bezug auf Speditionsbetrieb und Transportauftrag Rechnung tragen. Denn Scania One bietet Zugang zum Scania Fleet Management. Das Überwachungs- und Analysesystem ermöglicht es, Daten zum Fahrtzeug sowie zum Fahrer einzusehen und zu analysieren.

Darüber hinaus bietet Scania One folgende Funktionen an: Mit „Check before drive“ erhält der Nutzer eine digitale Checkliste für die Abfahrtkontrolle von Lkw und Trailer unabhängig von der Marke des jeweiligen Fahrzeugs. Mithilfe der Funktion „Scania Assistance“ können Fahrer das Scania-Team digital kontaktieren und die Position des Fahrzeugs übertragen, damit Servicekoordinatoren und Werkstatt unverzüglich reagieren können. Bei „Guide me“ handelt es sich wiederum um eine Augmented-Reality-Technologie, um das Fahrzeug und seine grundlegenden Funktionen besser kennenzulernen. Werden Symbole in Instrumententafel und Kombiinstrument über die Kamera des Mobilgeräts gescannt, werden dazugehörige Informationen als Text oder Video angezeigt.

Zu guter Letzt ist Scania One ist mit der cloud-basierten Plattform von Volkswagen Truck & Bus kompatibel, die auch als Basis für RIO von MAN dient. Damit eröffnen sich Möglichkeiten, zusätzliche Dienste anzubieten, heißt es seitens Scania.

Portraits

Datum

1. März 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Von 1980 bis 2013 Betriebsprüfer Arbeitsschutz in Aachen auf dem Gebiet Sozialvorschriften für… Profil anzeigen Frage stellen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.