Zoom
Foto: Fotolia/m.schuckart

Riskmanagement-Seminar im Oktober: Schäden reduzieren, Geld sparen

Schäden in der Flotte kann sich heute keiner mehr leisten. Sie kosten Geld, verursachen Ärger, bringen die Abläufe durcheinander und binden Kapazitäten im Unternehmen.

Doch können Unternehmen mit einem effektiven Riskmanagement zur Schadenprävention vorbeugen, die Zahl der Schäden deutlich reduzieren und damit ihren finanziellen Spielraum erhöhen.

Was Speditionen und Werkverkehre dabei beachten müssen, hatte trans aktuell in den vergangenen Jahren in entsprechenden Seminaren erläutert. Nachdem sich die Nachfragen aus dem Teilnehmerkreis häuften wird die Redaktion auch in diesem Jahr noch einen solchen Workshop anbieten, für den es noch wenige Restplätze gibt.

Letzte Plätze sichern

Die Veranstaltung wird am Donnerstag, 29. Oktober, im Allianz Zentrum für Technik in München stattfinden. Wie in der Vergangenheit stehen praktische Erkenntnisse zur Umsetzung im eigenen Unternehmen und das Lernen voneinander im Vordergrund. Um möglichst gezielt auf konkrete Gefahren- und Schadensituationen einzugehen, werden die häufigsten Unfallursachen in einem Fahrsimulator dargestellt und im Anschluss gezielte Schritte zur Prävention besprochen.

Erneut wird der langjährige Riskmanagement-Experte Ralph Feldbauer mit vielen Beispielen und Lösungsansätzen den Workshop mitgestalten. Die Prüforganisation Dekra stellt den Simulator. Teilnahmegebühr 199 Euro (brutto), Anmeldung über vertrieb@etm-verlag.de.

Matthias Rathmann, trans aktuell Chefredakteur

Autor

Datum

22. September 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Optimierung von Organisation, Prozessen und der IT in Transport und Logistik Rainer Hoppe Softwareauswahl und -einführung
Rainer Hoppe berät Speditionen und Logistikunternehmen bei der Auswahl von Software für das… Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.