Riesenkonvoi beim 2. Lohner Truck Festival Zoom

: Riesenkonvoi beim 2. Lohner Truck Festival

Am vergangenen Wochenende veranstaltete Günter Pille zum zweiten Mal das Lohner Truck Festival. Der angekündigte Rekordversuch, den längsten Konvoi der Welt zu starten, lockte mehrere tausend Lkw-Fans an. 417 hintereinandergereihte Fahrzeuge hätte es gebraucht, um ins Guiness-Buch zu kommen, doch die Vollsperrung einer angrenzenden Autobahn stoppte mindestens 100 angemeldete Teilnehmer, sodass der Rekordversuch letztlich scheiterte.

http://www.fernfahrer.de/index.php?option=com_zoom&Itemid=10175&catid=253 Ein voller Erfolg war das Fest dennoch, nicht nur weil eine Vielzahl schöner Lastwagen zu sehen war, oder weil Szenegrößen wie Gunter Gabriel und Joe Harper zu sehen waren, sondern weil das Treffen auch einem guten Zweck gewidmet war. Mit Kuchenverkauf, Verlosungsaktionen und freien Spenden sammelten sich an diesem Wochenende sage und schreibe 25.249 Euro an. Diese wurden an die Kinderkrebshilfe in Vechta und an die heilpädagogische Hilfe in Bersenbrück übergeben. Die FERNFAHRER-Redaktion meint, eine bessere Imagearbeit für die eigene Sache kann man kaum leisten. Wir gratulieren zur gelungenen Aktion. Einen guten Eindruck bieten die sehenswerten Fotos von Ralph Bode. Hier geht es zur Galerie >>>. Text: Sandra Moser Datum: 01.10.2010

Datum

1. Oktober 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Markus Bauer, Experte für Trucksport Markus Bauer Truck Sport
Redakteur beim ETM Verlag. Truck Sport in allen Variationen ist sein Steckenpferd… Profil anzeigen Frage stellen