Zoom

Rabelink Logistics: Huettemann gründet rumänische Tochter

Die Logistikgruppe Huettemann aus Duisburg hat in Rumänien die Landesgesellschaft Rabelink Logistics gegründet.

Rabelink Logistics ist laut Huettemann wiederum eine Tochter der niederländischen Gesellschaft gleichen Namens. Alexandru Kerekes ist der Geschäftsführer der im nordrumänischen Baia Mare ansässigen Tochter. Dort, so Huettemann, entstehe auch das neue europäische Logistikzentrum des niederländischen Werbe- und Geschenkeartikel-Herstellers Xindao. "Wir sind bereits seit 25 Jahren für Xindao im Einsatz und bauen unsere Zusammenarbeit mit der Gründung der neuen Gesellschaft jetzt noch weiter aus", sagt Alwin Schweckhorst, Geschäftsführer von Rabelink in den Niederlanden.

Die rumänische Tochter soll demnach im neuen Warehouse die komplette Logistik für Xindao übernehmen, vom Wareneingang über die Kommissionierung bis zur europaweiten Distribution. Anfang 2014 soll das neue Logistikzentrum einsatzbereit sein. Bis jetzt liegt das zentrale Xindao-Logistikzentrum laut Huettemann im niederländischen ´s-Heerenberg. Nach dem Umzug nach Baia Mare will Huettemann den Großteil der Waren dann von Rumänien aus distribuieren. 20 Prozent des Lagers sollen demnach in den Niederlanden verbleiben.

Ford Transit Custom

Autor

Foto

Huettemann

Datum

20. November 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.