Quad-Transporter auf Tour Zoom

Quad-Transporter auf Tour

Der Berliner Fernsehsender N 24 zeigt am Freitag, dem 19. November 2010, eine neue Folge von „N 24 Transportwelt – Das FERNFAHRER-Magazin“. In der aktuellen Sendung geht es um einen Spezialveranstalter, der mit seinem Transporter zehn Quads auf einmal lädt. Jedes der rund 150 Kilogramm schweren Fahrzeuge ist so befestigt, dass die Anforderungen der Ladungssicherung erfüllt werden.

N 24 Transportwelt hat den Transporter bei einer Tour in die Lüneburger Heide begleitet. Der zweite Beitrag der Sendung handelt auch von einem ganz speziellen Transport in Namibia. Viele Einwohner der ehemaligen deutschen Kolonie leben in Reservaten und auf großen Farmen, so auch die Mitarbeiter einer Hilfsorganisation für wilde Tiere. Um sonntags in die Kirche zu kommen, bedienen sie sich eines 40 Jahre alten Ford 5000 Traktors. N 24 Transportwelt zeigt, wie trotz Reifenschadens die Gläubigen zum Gottesdienst kommen. Außerdem geht es am Freitag um einen U 20 Unimog im Einsatz der Feuerwehr. Das wendige Gefährt kommt schnell an schlecht zugängliche Einsatzorte, wo es für große Feuerwehrautos kein Durchkommen gibt. In der Basisversion kostet der kompakte Flitzer rund 150.000 Euro, N 24 Transportwelt zeigt, ob sich diese Investition lohnt. Die Sendung beginnt am Freitag, dem 19. November, um 18.30 Uhr. Wiederholungen gibt es am Sonntag, dem 21. November 2010, um 8.05 und um 16.05 Uhr. Text: Susanne Spotz Datum: 18.11.2010

Datum

18. November 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen