Präventionspreis, Der Rote Ritter, KRAVAG Zoom

Präventionspreis Rote Ritter 2016: Kinder vor Unfällen schützen

Der Verein Aktion Kinder-Unfallhilfe ehrt Menschen, die sich dafür stark machen, Kinder vor Unfällen zu schützen, mit dem auf 20.000 Euro dotierten Preis "Der Rote Ritter" 2016.

Als Preis winkt dieses Jahr neben den 20.000 Euro ein von Profis gedrehter Film, der dem Gewinner-Projekt helfen soll, bekannter zu werden. Mit dem Preisgeld zeichnet der Verein beispielsweise Bus-Schulen, Projekte zur Schulwegsicherung und Verkehrserziehung aus. Bis zum 31. Mai kann sich laut Aktion Kinder-Unfallhilfe jeder bewerben, vorausgesetzt die Unfallverhütungsmaßnahmen können in die Praxis umgesetzt werden. Weitere Informationen finden Bewerber unter www.kinderunfallhilfe.de  

Autor

Foto

Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V.

Datum

21. April 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.