Zoom

Parkplätze: Parkleitsystem zeigt freie Plätze an

Hessens Verkehrsminister Dieter Posch hat das Startsignal für das dynamische Lkw-Leitsystem der Tank- und Rastanlage Langen-Bergheim gegeben.

Mit dem neuen System sollen Lkw-Fahrer rechtzeitig über freie Lkw-Parkplätze informiert werden. Rund einen Kilometer vor der Rastanlage Langen-Bergheim zeigt eine elektronische Tafel die Zahl der freien Stellplätze an.  Posch erhofft sich durch das System eine bessere Auslastung der Parkplätze und mehr Verkehrssicherheit. Nach Angaben des hessischen Verkehrsministeriums hat der Bund rund 12,4 Millionen Euro in den Ausbau der beiden Tank- und Rastanlagen östlich und westlich der A 45 investiert. 660.000 Euro hat der Bau der beiden Parkleitsysteme gekostet. Insgesamt stehen auf beiden Rasthöfen rechts und links der Autobahn 166 Parkplätze zur Verfügung.

Rastanlage Taunusblick verfügt auch über ein Parkleitsystem

Neben der Anlage in Langen-Bergheim wird in Hessen das Lkw-Leistsystem an der Tank- und Rastanlage Taunusblick an der A 5 getestet. Nach der Pilotphase werde das Bundesverkehrministerium entscheiden, ob und wie eine dynamische, streckenbezogene Information über freie Lkw-Parkplätze an Autobahnen künftig umgesetzt werden soll.

Foto

HMWVL

Datum

30. September 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Von 1980 bis 2013 Betriebsprüfer Arbeitsschutz in Aachen auf dem Gebiet Sozialvorschriften für… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.