Opel Blitz, Blitztreffen, Chevrolet 21 Bilder Zoom

Opel Blitze in allen Varianten: Opel Blitztreffen in Brandenburg

Beim diesjährigen 13. internationalen Opel-Blitz-Treffen in Berlin kamen die Teilnehmer aus ganz Deutschland. Ebenfalls stark vertreten waren die Blitz-Freunde aus Holland und Belgien.

Die Palette der Fahrzeuge war weit gefächert - vom 1,5-Tonnen-Vorkriegsmodell über den Rundhauber-Blitz der 1950er Jahre mit verschiedenen Aufbauten. Auch Kipper mit Zahnstangenbetätigung, Möbelwagen oder ehemalige Post- und Feuerwehrfahrzeuge waren vor Ort. Aus den 1960er Jahren waren einige den Fans bekannten 1,9-Tonner-Feuerwehrfahrzeuge angereist. Von der letzten Blitz-Generation, den 2,1-Tonnern, gab es Rosenbauer Feuerwehrwagen, Polizei-Mannschaftswagen, Pritschenwagen mit und ohne Plane sowie Kipper und Busse zu sehen. Organisiert wurde das Treffen am Liepnitzsee an dem 50 Fahrzeuge teilnahmen von Ralph Reichert aus Berlin. 

Auf dem Programm stand unter anderem eine Stadtrundfahrt durch Berlin in einem Cabrio-Doppeldecker Bus und am Samstag eine Schiffstour. Ein weiteres Erlebnis waren die Straßenabschnitte mit Serpentinen, die selbst im flachen Brandenburger Land vorkommen. Das Opel Blitz Treffen findet jedes Jahr am dritten Juniwochenende statt. Nächstes Jahr treffen sich die Blitz-Freunde in Holland. Mehr Infos gibt es unter opelblitzschmie.de.

Foto

Ralph Reichert

Datum

27. Juli 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen
Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Optimierung von Organisation, Prozessen und der IT in Transport und Logistik Rainer Hoppe Softwareauswahl und -einführung
Rainer Hoppe berät Speditionen und Logistikunternehmen bei der Auswahl von Software für das… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.