Zoom

: Nutzfahrzeuge häufig schlecht beleuchtet

Vier von zehn Nutzfahrzeugen sind mit Mängeln an der Beleuchtung unterwegs. Dies ergab der Lichttest 2009 des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK). ...

Die Mängelquote von 40,1 Prozent liege zwar leicht unter dem Vorjahresergebnis von 42,8 Prozent, sei jedoch nach wie vor bedenklich hoch. Die Liste der Mängel führten Defekte an einem oder auch beiden Scheinwerfern an. Diese wurden an fast jedem fünften Lkw festgestellt. Rund zwölf Prozent der überprüften Scheinwerfer waren zu hoch eingestellt. Das Blenden des Gegenverkehrs war die Folge. Mängel an der rückwärtigen Beleuchtung waren beim Lichttest mit 9,7 Prozent vertreten. Text: Georg Weinand Datum: 08.12.2009

Datum

8. Dezember 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen