Zoom

: Nutzfahrzeuge häufig schlecht beleuchtet

Vier von zehn Nutzfahrzeugen sind mit Mängeln an der Beleuchtung unterwegs. Dies ergab der Lichttest 2009 des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK). ...

Die Mängelquote von 40,1 Prozent liege zwar leicht unter dem Vorjahresergebnis von 42,8 Prozent, sei jedoch nach wie vor bedenklich hoch. Die Liste der Mängel führten Defekte an einem oder auch beiden Scheinwerfern an. Diese wurden an fast jedem fünften Lkw festgestellt. Rund zwölf Prozent der überprüften Scheinwerfer waren zu hoch eingestellt. Das Blenden des Gegenverkehrs war die Folge. Mängel an der rückwärtigen Beleuchtung waren beim Lichttest mit 9,7 Prozent vertreten. Text: Georg Weinand Datum: 08.12.2009

Datum

8. Dezember 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen