Zoom

: Notruf 112 gilt in ganz Europa

Jedes Jahr am 11. Februar ist europaweit der „Tag des Notrufs“. Damit soll nach Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums und der EU-Kommission ...

auf die europäische Notrufnummer 112 aufmerksam gemacht werden. In allen EU-Staaten können mittlerweile Notrufe kostenlos sowohl vom Festnetz als auch vom Mobiltelefon abgesetzt werden. Handynutzer können auch dann per 112 Hilfe holen, wenn ihr eigenes Mobilfunknetz nicht zur Verfügung steht. Dann wird der Notruf nach Angaben des Ministeriums über ein fremdes verfügbares Netz geschaltet. Dreiviertel der EU-Bürger wissen laut EU-Kommission nicht darüber Bescheid, dass sie auf Fahrten im In- und Ausland in der EU im Notfall die 112 wählen können. Der schnelle Draht zu Feuerwehr, Polizei oder medizinischem Dienst könne Leben retten und die Folgen von Verletzungen mildern, gibt die Kommission zu bedenken. Text: Susanne Spotz Datum: 11.02.2010

Datum

11. Februar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen