Zoom

Norwegen: Schärfere Regeln bei Lkw-Winterreifen

Ab 1. Januar gelten in Norwegen strengere Anforderungen für Winterreifen von Fahrzeugen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen. Das geht aus einem Merkblatt des Norwegischen Transportministeriums hervor. Wichtigste Punkte sind: Ab 1. Januar 2015 bis 31. März 2015 besteht an allen Achsen inklusive Liftachse Winterreifenpflicht (M+S Kennung oder 3PMSF).  Das gilt für Fahrzeug wie auch für deren Anhänger (Gruppe M1-M3, N2-N3 und O3-O4). Norwegen werde für den Fall, dass keine Winterreifen vorhanden sind, für die Wintersaison 2014/2015 Übergangsregelungen treffen. Das komplette Merkblatt finden Sie auf der Seite des Norwegischen Transportministeriums.

Susanne Spotz, ETM online

Autor

Datum

16. Dezember 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.