: Newsletter 25 Januar 2008

Newsletter FERNFAHRER vom 25.1.2008

NewsletterNewsletter 25. Januar 2008Liebe Fernfahrer-Leserinnen und -Leser,die Zeit verrinnt und bald ist der erste Monat des neuen Jahres schon wieder um. Wie schnell vierzehn Tage vergehen seht ihr auch daran, dass heute der zweite FERNFAHRER-Newsletter aus 2008 in eurem Postfach landet. Wie immer mit den wichtigsten und neuesten Nachrichten aus der Welt des Lkw. Außerdem sind wir natürlich stets gespannt auf eure Anregungen, Meinung und Kritik rund ums Heft und zu unseren Themen. Klickt einfach auf fernfahrer@etm-verlag.de und schreibt uns.Viele Grüße,     Aktuelle Meldungen                           Sozialversicherungsausweis ist Pflicht Arbeitnehmer die ihrer Mitführungspflicht des Sozialversicherungsausweises nicht nachkommen, droht ein hohes Bußgeld. Nach Angaben der Finanzkontrolle Schwarzarbeit der Bundesfinanzdirektion West gilt seit diesem Jahr eine neue Regelung mit einem Bußgeld von bis zu 1000 Euro.                                   EU plant neue Abgasnormen für LkwLaut einem Bericht im Magazin „Der Spiegel“ sind bei der Europäischen Kommission Pläne für eine Verschärfung der Abgasnormen für Lkw in Arbeit. Außerdem sollen zukünftig Messinstrumente im Fahrzeug die Abgaswerte zu späteren Kontrollzwecken aufzeichnen. Die Bestimmungen könnten 2013 in Kraft treten. Eine Partikelfilterpflicht für Lkw wäre die mögliche Konsequenz.                                FERNFAHRER wird 25!Das Fahrermagazin FERNFAHRER feiert dieses Jahr sein 25-jähriges Jubiläum und hat viele gute Gründe, diesen Geburtstag gebührend zu feiern.                                                          Italiener verschluckt FahrerkarteEin italienischer Lkw-Fahrer hat bei einer Kontrolle in Frankreich seine Fahrerkarte zerbrochen und die Teile anschließend verschluckt. Die Polizei stellte jedoch trotzdem Manipulationen am digitalen Tacho fest. Der 39-jährige Fahrer kam gegen Kaution frei, muss aber im Juni vor Gericht erscheinen. Über Geschmack und Verdaulichkeit der Fahrerkarte ist noch nichts bekannt.                                       Jochen Hahn startet auf MAN in die Truckrace-Saison 2008Die MAN Motorsport-Familie erhält prominenten Zuwachs: Jochen Hahn (34) wird die kommende Truckrace-Saison mit einem 1.000 PS-Rennboliden aus dem Hause MAN bestreiten.                                                        Tagfahrlicht eventuell bald obligatorischDie EU will ab 2011 für Neuwagen eine Lichtpflicht am Tage einführen. Das könnte bedeuten, dass alle Neufahrzeuge dann automatisch mit so genannten Tagfahrleuchten ausgestattet sein müssen. Für Lkw und Busse soll die Regelung anderthalb Jahre später in Kraft treten. Eine Nachrüstpflicht für ältere Fahrzeuge ist unwahrscheinlich, allerdings dürfen die einzelnen Mitgliedsländer eigenständig auf eine Lichtpflicht bestehen. Ältere Autos müssen in dem Fall auch tagsüber mit Abblendlicht fahren.                                                   Tunneldurchfahrten in der Schweiz neu geregeltDie Schweiz hat kurzfristig ihr Bewilligungsverfahren für Tunneldurchfahrten geändert. Davon sind neben den Transitverkehren auch Gefahrguttransporte betroffen. Die Verfahren bearbeitet seit dem 1. Januar diesen Jahres die zentrale Stelle des Bundesamts für Straßen, ASTRA. Für die Bearbeitung der Gesuche müssen die Antragsteller für Ausnahmetransporte laut den Schweizer Behörden eine Dauer von drei bis fünf Arbeitstagen, für Sonntags- und Nachfahrten sowie Gefahrguttransporte von durchschnittlich drei Tagen einplanen.                                                                                                   Frachtführer muss Kenntnis vom Warenwert habenHat ein Frachtführer von seinem Verlader keine genauen Informationen über den Wert der Ladung bekommen, muss er keine besonderen Maßnahmen zum Diebstahlschutz treffen. Das entschied der Bundesgerichtshof (Az. I ZR 121/04).                Clubnews                 Bundesliga Tippspiel Gewinnen Sie 2 Karten für ein Sport Highlight 2008.                   ForumMacht ein Motis-Fahrerhaus den Job attraktiver? Zum ForumFERNFAHRER Nightshow Den FERNFAHRER zum Hören gibt‘s jeden Montag von 3-5 Uhr auf Hit-Radio Antenne inNiedersachsen, Hamburg, Bremen, bei RPR1 in Rheinland-Pfalz sowie angrenzenden Sendegebieten. Gute Laune, Infos und Kollegen on air. Im Web:www.fernfahrer-nightshow.de   

Datum

27. Februar 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Markus Bauer, Experte für Trucksport Markus Bauer Truck Sport
Redakteur beim ETM Verlag. Truck Sport in allen Variationen ist sein Steckenpferd… Profil anzeigen Frage stellen