: Newsletter 19 September 2008

Newsletter FERNFAHRER vom 19.09.2008

NewsletterNewsletter 19. September 2008Liebe Fernfahrer-Leserinnen und -Leser,die Nutzfahrzeug IAA 2008 in Hannover steht in den Startlöchern und öffnet von 25. September bis 2. Oktober ihre Pforten für das Publikum. Auch der FERNFAHRER ist natürlich mit einem Messestand vertreten und am Samstag den 27. September steht euch die ganze Redaktion sowie viele unserer freien Mitarbeiter persönlich Rede und Antwort. Besucht uns in Halle 17, Stand 20 A. Wir freuen uns auf euch. Wenn ihr uns nicht auf der IAA besuchen könnt, dann schreibt uns doch eure Anregungen, Meinung und Kritik rund um unser Heft per Mail. Klickt dazu einfach auf fernfahrer@etm-verlag.de.Viele Grüße,http://www.fernfahrerclub.com/bestellung.htm       Aktuelle Meldungen                                                           Tanküberwachung soll Treibstoff-Diebstahl verhindernDie Dieselpreise sind zwar leicht zurückgegangen, zu verschenken hat aber sicher trotzdem niemand den wertvollen Kraftstoff. Deshalb stellt Dieseldiebstahl für viele betroffenen Fahrer und Speditionen nach wie vor ein großes Problem dar. mehr >>    Tiefensee verspricht mehr Lkw-ParkplätzeBundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) will ab sofort mit Unterstützung der Länder beginnen, vorhandene Freiflächen auf Rastanlagen für Lkw-Parkplätze zu nutzen. mehr >>    Digitaler Tacho genau erklärtAuf der IAA bringt die DEKRA Licht ins Dunkel Digitaler Tachograph. mehr >>     Beihilfe für Unternehmen nach Mauterhöhung Die höchst umstrittene Mauterhöhung soll momentan noch wie geplant am 1.1.2009 in Kraft treten. Das Bundesverkehrsministerium und das Straßengüterverkehrsgewerbe haben sich vor diesem Hintergrund auf eine Förderung für deutsche Unternehmen geeinigt. mehr >>     Baden-Württemberg will Lkw-Parkplätze verdoppelnDas Land Baden-Württemberg will die Zahl der Lkw-Stellplätze an den Autobahnen bis 2014 nahezu verdoppeln. mehr >>     Dafür gibt es Geld - Symposium zur Harmonisierung Vater Staat zeigt sich spendabel. Bis zu 4.250 Euro gibt es pro Lkw der EEV-Norm, außerdem Zuschüsse für Assistenzsysteme oder für Kursgebühren für die Weiterbildung. mehr >>     Themen in FERNFAHRER SCHWERTRANSPORT 1/2008Exklusiv: Der nagelneue Mercedes-Actros SLT mit über 650 PS - auf diesen Hammer haben Fans und Profis schon lange gewartetReportage: Schwertransport mal anders - mit 2000 Tonnen schippert die „Edda“ über die Mosel und übergibt ihre Fracht in Nancy auf die StraßeTechnik: 54 angetriebene Räder, jedes drei Meter hoch - ein unglaubliches Transportfahrzeug der US-Army in einmaligen BildernReport: Problemfeld Baumaschinentransport - die Hersteller werden mit Schwierigkeiten bei der Ladungssicherung konfrontiert und Experten der Polizei geben den Fahrern Tipps für richtiges VerhaltenUnd außerdem: Die neusten Nachrichten aus der Szene, ein Speditionsporträt, ein Schwertransport in Afrika, die Meilensteine von Scheuerle, Fahrzeugeinweisung bei Goldhofer und die schönsten Schwertransport-Modelle    http://www.fernfahrerclub.com/bestellung.htm                             Clubnews   weitere MeldungenFahrer-Tag in Köln Herpa Neuheiten 2-09 Buggyra feiert                                   ForumWas haltet ihr von neuen Parkplätzen auf ausgedienten Militärflächen?Zum Forum                        FERNFAHRER Nightshow Den FERNFAHRER zum Hören gibt‘s jeden Montag von 3-5 Uhr auf Hit-Radio Antenne in Niedersachsen, Hamburg und Bremen, bei RPR1 in Rheinland-Pfalz und Radio Regenbogen im Südwesten. Gute Laune, Infos und Kollegen on air. Im Web:www.fernfahrer-nightshow.de                    Autohöfe an Deutschlands Autobahnen. Autohof Guide

Datum

19. September 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Beratung, Implementierung und Schulung von Logistiksoftware bei Unternehmungen. Anpassung und… Profil anzeigen Frage stellen