N 24 Transportwelt: Unterwegs im Scania Cabrio Zoom

: N 24 Transportwelt: Unterwegs im Scania Cabrio

Der Berliner Fernsehsender N 24 zeigt am Freitag, den 10. September 2010, eine neue Folge von „N 24 Transportwelt – Das FERNFAHRER-Magazin“.

In der Sendung widmen sich die Reporter zunächst dem möglichst sicheren Transport von Pferden und hierfür eingesetzten Anhängern. Die meisten dieser Anhänger verfügen beispielsweise. über extra lange Rampen, die den Pferden das Einsteigen erleichtern. Außerdem stehen sie in Fahrtrichtung und sind in der Regel durch eine schwenkbare Trennwand aus dicker Folie, damit die wertvolle Fracht sich nicht verletzt - voneinander getrennt. N24 Transportwelt hat den Transport einer Stute von ihrem Hof in Eschweiler zum Trainingsplatz begleitet. Topless geht im zweiten Teil der Sendung weiter - im Scania Topless. Immer mehr Autofahrer steigen im Sommer auf "Oben ohne" um. Die Lkw-Fahrer hatten bisher das Nachsehen. Doch das könnte sich mit einem liebevoll gefertigten Truck aus Schweden ändern. Als Transportmittel ist das Cabrio zwar eher ungeeignet, doch mit seinem fast 1000 PS starken Schiffsmotor konnte das Fahrzeug sogar bei der Truck Race Europameisterschaft für Furore sorgen. Dabei sollte der Lkw schon verschrottet werden, doch der Bastler Sven-Erik Bergendahl rettete ihn aus der Schrottpresse und begann mit einer aufwendigen Umgestaltung. Nun verfügt der Hingucker unter anderem über einen dreischichtigen Lack auf Silberbasis, verchromten Tanks und transparenten Plexiglasboden, der den Blick auf den Motor freigibt. Der letzte Teil der N24 Transportwelt führt nach Südamerika. Auf die legendäre Panamericana. Sie verbindet die beiden amerikanischen Kontinente von Feuerland im Süden bis nach Alaska hoch im Norden und durchläuft verschiedene Klimazonen. Abenteurer Rainer Zietlow ist bei seiner Tour mit einem ganz besonderen Fahrzeug unterwegs: Der 109 PS starken VW Caddy Maxi Ecofuel hat zusätzlich eingebaute Erdgastanks. 6,1 Kilogramm Erdgas verbraucht er auf 100 Kilometer. Da stellt sich natürlich die Frage: Gibt es auf der Panamericana genügend Erdgas-Tankstellen? Die Sendung beginnt am Freitag, den 10. September 2010 um 18:30 Uhr. Wiederholungen gibt es am Sonntag, den 12. September 2010, um 08:05 Uhr und um 16:05 Uhr. Text: Michael von Maydell Datum: 10.09.2010

Datum

10. September 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen