10 Bilder Zoom

Michelin präsentiert X LINE ENERGY: Neuer Reifen für den Fernverkehr

X Line Energy heißt der neue Reifen, den Michelin auf der IAA Nutzfahrzeuge erstmals vorgestellt hat. Er wurde eigens für den Fernverkehr entwickelt und ersetzt den Michelin X Energy Savergreen.

Der X Line Energy ist ab November 2012 in folgenden Abmessungen erhältlich: Für die Rundumbereifung bietet das Unternehmen den Reifen in der Größe 315/70 R 22.5 Z, für die Antriebsachse gibt es den 315/70 R 22.5 und für den Trailer produziert Michelin den Pneu in der Größe 315/70 R 22.5 T.

Fünfte Generation mit reduziertem Rollwiderstand

Mit dem X Line Energy produziere Michelin, wie Executive Vice-Präsident Jean-Claude Pats betonte, bereits die fünfte Generation von Reifen mit reduziertem Rollwiderstand. Sie entstand vor dem Hintergrund der EU-Verordnung zur Reifenkennzeichnung, die am 1. November 2012 in Kraft tritt. Diese zwingt die Hersteller, bei jedem neuen Reifen Auskunft über Rollwiderstand, Haftung beim Bremsen auf nasser Fahrbahn und externes Rollgeräusch zu geben. Der X Line Energy erreichte dabei nach Herstellerangaben die Note B bei der Kraftstoffeffizienz für die Bereifung der Antriebs- und Lenkachse. Der Trailerreifen erhielt nach Unternehmensangaben für die Kraftstoffeffizienz die Note A und beim Nassverhalten B.

Michelin hat die Kennzeichnung vereinfacht

Zudem hat Michelin die Kennzeichnung seiner Nutzfahrzeugreifen vereinfacht. Sie laufen nun unter den Bezeichnungen X Line, X Multi, X Coach, X Works, X Incity und X Force. Die Bezeichnung steht dabei für das jeweilige Einsatzgebiet. Zu den neuen Produkten gehört auch ein Reifen für Tieflader sowie der Trailerreifen X Multi T mit dem Mischungsbestandteil Carbion. Dieser soll dem Reifen mehr Laufleistung und eine besonders lange Lebensdauer verleihen.



Johannes Roller, Redakteur FERNFAHRER

Autor

Foto

Hersteller

Datum

18. September 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.