Zoom
Foto: Boweld, Meiller

Meiller kauft Boweld

Meiller investiert in UK

Der Kipp-Aufbau-Spezialist Meiller hat 100 Prozent der Unternehmensanteile des britischen Marktbegleiter Boweld Truck Bodies gekauft.

Meiller sichert sich den Zugang zum britischen Markt mit dem Kauf von 100 Prozent der Unternehmensanteile von Boweld Truck Bodies. Der Standort des UK-Unternehmens im nord-walisischen Holywell  blickt auf eine 25-jährige Historie zurück und bleibt nach Angaben von Meiller mit allen Mitarbeitern bestehen und wird vollständig in die Meiller Gruppe integriert.  Auch die beiden Geschäftsführer George und Austin Boden bleiben mit an Bord und werden Boweld als Geschäftsführer erhalten bleiben.

Meiller und Boweld im Schulterschluss

Nach Angaben von George Boden war Boweld auf der Suche nach einem verlässlichen Partner. „Meiller wird mit zusätzlichen Investitionen die nachhaltige Entwicklung unseres Unternehmens sicherstellen und die Zukunft von Boweld sichern“, sagt Boden. „Wir begrüßen auch die Entscheidung von George und Austin Boden, weiter an Bord zu bleiben und sich dem Meiller Management anzuschließen“, kommentiert Dr. Daniel Böhmer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Meiller den Zuwachs.

Knut Zimmer

Autor

Datum

18. Juli 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare