Zoom

Mautkontrolleure vereiteln Diebstahl

Im Großraum Berlin sind zwei Lkw-Diebe aufgeflogen, weil sie keine Mautgebühren bezahlt hatten. Das Bundesamt für Güterverkehr überprüfte die beiden Laster ...

am 25. und 26. Januar bei einer routinemäßigen Mautkontrolle. Nachdem der mobile Check ergeben hatte, dass die Fahrer die Gebühren schuldig geblieben waren, wollten die Beamten die Lkw auf einen Parkplatz leiten, um die Maut einzufordern. Beide Fahrer hielten aber jeweils kurz vor der Ausfahrt auf dem Seitenstreifen und flüchteten zu Fuß. Die Polizei stellte schließlich fest, dass die Lastzüge unmittelbar zuvor gestohlen worden waren. Text: Thorsten Schönfeld Datum: 05.03.2010

Datum

5. März 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
eurotransport-Experte Klaus Willems Klaus Willems Inspektor der belgischen Polizei i.R.
Consulting für den Straßentransport - Aus- Weiterbildung der Berufskraftfahrer - Gerichtsgutachten Profil anzeigen Frage stellen