Zoom

Loxx/Militzer & Münch: Logistiker arbeiten in der Türkei zusammen

Die Logistiker Loxx und Militzer & Münch Uluslararasi Nakliyat ve Lojistik Hizmetler Tic. arbeiten bei den Türkei-Verkehren zusammen.

Die Kooperation hat die beiden Zielstationen Bursa und Istanbul in der Marmararegion. Zunächst gibt es jeweils drei Stückgut-Abfahrten pro Woche - sowohl im Export als auch im Import. Die Station in Istanbul nutzt Loxx darüber hinaus auch als Brücke in den Nahen Osten, den Kaukasus sowie Turkmenistan. Mittelfristig ist geplant, die Zusammenarbeit auf Izmir, Mersin sowie Ankara auszuweiten. Darauf einigten sich Loxx-Geschäftsführer Günter Weber sowie der Geschäftsführer von Militzer & Münch Türkei Cem Ulusoy.

Portraits

Autor

Foto

Loxx

Datum

16. August 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.