dachser_niederlassung_mannheim Zoom

Neues Logistikzentrum: Dachser investiert in Mannheim

Dachser hat das Logistikzentrum Rhein-Neckar im Mannheimer Stadtteil Friedrichsfeld eröffnet. 40 Millionen Euro haben die Allgäuer in den Neubau der Niederlassung Mannheim investiert.

Insgesamt werden dadurch laut Dachser bis Mitte kommenden Jahres 50 Arbeitsplätze geschaffen. Die neue Logistikanlage, die auf dem 130.000 Quadratmeter großen Areal der NIederlassung Mannheim gebaut wurde, bestehe aus zwei Umschlaghallen: 9.200 Quadratmeter stehen für Industriegüter, 3.800 Quadratmeter für temperaturgeführte Lebensmittel zur Verfügung. Ebenfalls mit dabei ist ein 6.000 Quadratmeter großes Warehouse mit 13.200 Palettenstellplätzen. Hier können nach Angaben von Dachser Waren in unterschiedlichen Temperaturbereichen fachgerecht gelagert werden. Ein doppelstöckiges Verwaltungsgebäude komplettiert das Logistikzentrum.

Portrait

Autor

Datum

4. Juli 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.