Mit welchen Vorzügen der neue Kühler von Kögel punktet, das können 20 lastauto omnibus-Leser aus erster Hand im November während einer exklusiven Schulung erfahren. Zoom

Leserreise Kögel: Auf Nummer sicher

Kögel lädt im November 20 Leser von lastauto omnibus ins Werk Burtenbach ein. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr Systeme zur Sicherung von Ladung. Glanzpunkt der Veranstaltung ist der Besuch einer Bundesligapartie der Augsburger Panther.

Der Countdown läuft: Ab 10. September führt für Berufskraftfahrer kein Weg mehr an der Ziffer 95 im Führerschein vorbei. Sie schreibt den Nachweis über die Teilnahme an den Modulen der Grundqualifikation vor. Ein Bestandteil davon ist das Kapitel Ladungssicherung; immer noch ein Grund für Missverständnisse und Beanstandungen bei Kontrollen.

Ladungssicherung ist in der Regel ein komplexes Thema. Sie bildet die große Vielfalt der transportierten Güter ab, bei ebenso komplexen Anforderungen. Verlader, Transporteur und Fahrer kommen also nicht umhin, sich immer wieder mit der Materie auseinanderzusetzen.

Dabei kommt jede Hilfestellung recht. Und die leisten auch Fahrzeugbauer. Dazu gehört, dass ihre Auflieger und Anhänger mit ausreichenden und gut zugänglichen Standard-Zurrpunkten ausgestattet sind, wie auch mit speziell auf die jeweiligen Transportgüter maßgeschneiderten Sicherungslösungen. Während es bei der Auslegung und Installation von Zurrösen wenig Diskussionen gibt, verfolgt jeder Trailerhersteller bei der Gestaltung der Sicherungssysteme zumindest teilweise eine eigenständige Philosophie – so auch Kögel.

20 Leser dürfen einen Blick hinter die Kulissen werfen

Der Burtenbacher Fahrzeugbauer gewährt im Rahmen der gemeinsamen Leserreise mit ­lastauto omnibus den 20 Teilnehmern nicht nur Einblicke in die Fahrzeugfertigung, sondern zeigt auch sein Programm an Sicherungseinrichtungen und deren Anwendung.
Die Schulung ist zweigeteilt. Zum einen vermitteln die Kögel-Experten den Teilnehmern das Wissen um die einschlägigen Vorschriften und Regeln, zum anderen geht’s in der Praxis ans Eingemachte.

Wie lässt sich Ladung beispielsweise im Kühlauflieger Kögel Cool – ­PurFerro quality ordentlich fixieren? Die Sicherung von tonnenschweren Stahlbändern auf dem Coil-Auflieger Kögel Cargo Coil ist ein Kapitel für sich. Hierbei kommt ein System mit einem Spannbalken, vier Quadratrohr-Einsteckrungen mit Schwerlasthaken und Distanzrohr-Aufnahme, zwei Distanzrohren und drei Anschlagseilen sowie Zurrgurten zur Diagonalabspannung zum Einsatz, mit dem eine formschlüssige Absicherung garantiert ist. Auch die Sicherung von Reifen, Getränken und den ­Oktabins der chemischen Industrie auf Standard-Trailern machen die Kögel-Produktexperten zum Thema.

Zusatzprogramm: Eishockey

Wie es sich für die exklusiven Leserreisen von lastauto omnibus gehört, hat die Redaktion gemeinsam mit dem Fahrzeughersteller ein Programm zusammengestellt, das Information und Spaß mitein­ander verbindet. Das Highlight der Leserreise ist der Besuch einer Bundesligapartie der Eishockey-Mannschaft Augsburger Panther. Die Leserreise findet von Freitag, den 28. November 2014, auf Samstag, den 29. November, statt.

Die Hotel-Übernachtung auf Samstag ist inklusive. ­Alle Teilnehmer müssen nur die ­eigene Anreise nach Burtenbach und Augsburg organisieren. Die ausgelosten Teilnehmer bekommen von uns Nachricht. Einsendeschluss ist der 15. Oktober 2014. Die Redaktion wünscht allen ­Lesern von lastauto omnibus viel Glück bei der Anmeldung.

Hier können Sie sich anmelden.

Thomas Rosenberger lastauto omnibus Chefredakteur

Autor

Foto

Kögel

Datum

10. September 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.