Kässbohrer K.SCL X +, Langträger, Leichtbau 3 Bilder Zoom

Leichtbauauflieger K.SCL X+: Neuer Curtainsider von Kässbohrer

Kässbohrer präsentiert den Leichtbauauflieger K.SCL X+ und verspricht mit dem neuen Servicekonzept K-Advance Care ein flexibles Dienstleistungspaket.

Im IAA-Jahr 2016 gibt sich Kässbohrer umtriebig. Nicht nur dass der Trailerhersteller mit deutschem Sitz in Goch im dritten Quartal 2016 mit einem Vertriebs- und Kundendienstzentrum an den einstigen Sitz der Marke nach Ulm zurückkehren will, der Fahrzeugbauer beschreitet 123 Jahre nach Gründung…

Dieser Inhalt ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

› Jetzt anmelden

Sie haben noch kein Digital-Abo? Angebote und Informationen zu unseren Titeln und den Digital-Abos erhalten Sie in unserem Shop.

› Jetzt informieren
Dieser Artikel stammt aus Heft lastauto omnibus 09/2016.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
Knut Zimmer

Autor

Foto

Knut Zimmer

Datum

24. August 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwältin Judith Sommer, Fachanwältin für Arbeitsrecht. Judith Sommer Fachanwältin für Arbeitsrecht
Rechtsanwältin Judith Sommer ist Fachanwältin für Arbeitsrecht. Seit über 10 Jahren berät und… Profil anzeigen Frage stellen
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.