Zoom

Kombinierter Verkehr: Kippchassis für 20-Fuß-Container

Mit einem neuen Spezialfahrzeug transportiert Sächsische Binnenhäfen Oberelbe (SBO) für TFG Transfracht Container vom Hafen Riesa zu den Kunden in der Region.

Der 3-Achs-Auflieger mit hydraulischem Pumpsystem und seilgeführtem Absatzmechanismus transportiert 20-Fuß-Container mit einem Gewicht bis zu 30 Tonnen. Grundsätzlich könne das Chassis überall dort eingesetzt werden, wo ein 20-Fuß-Standardcontainer am Boden abgestellt werden muss, heißt es von Seiten der SBO. Etwa bei Kunden, die keine Verladerampe haben. Der maximale Kippwinkel des Chassis beträgt 92 Grad – so könne etwa Schüttgut wie Schrott aus dem Container direkt am Bestimmungsort ausgekippt werden.

Ilona Jüngst

Autor

Foto

TFG Transfracht

Datum

15. August 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.