Alles über trans aktuell Fehrenkötter-Test
Volvo Fehrenkötter Zoom

Klima Diskussion beim Fehrenköttertest: Testsieger Volvo als Einziger ohne Dachaufbau

Technisch bedingt war der Testsieger Volvo FH als einziger Lkw ohne Dachaufbauten unterwegs.

Wer im Lkw wohnt, der sollte auch an heißen Tagen ein vernünftiges Klima vorfinden. Für Spediteur Fehrenkötter bedeutet das: Jedes Auto braucht eine Standklimaanlage. Das bringt etwas Komfort, lässt den Fahrer nachts erholsamen Schlaf finden, auch in der Gluthitze, und sorgt somit für mehr Verkehrssicherheit. Die Teilnehmer-Lkw im trans aktuell-Fehrenkötter-Test haben ebenfalls alle eine Standklimaanlage verordnet bekommen. Sechs Fahrzeuge haben ein Nachrüstgerät von Bycool auf dem Dach und eines – der Volvo FH – die Anlage in der Rückwand integriert. Während sich wohl jeder für die Fahrer über die Klimaanlagen freut, sehen die Fahrzeughersteller die Dachaufbauten im Hinblick auf den Kraftstoffverbrauch kritisch.

Verbrauchsbonus für alle mit Dachaufbau

Daher hat sich Dekra-Kostenrechner Andreas Müller die Mühe gemacht und für alle Lkw einen Verbrauchsbonus eingerechnet, die einen Dachaufbau haben. Drei Prozent erhalten DAF, Iveco, Mercedes, Renault und Scania in der Verbrauchskalkulation gutgeschrieben. Für den MAN gibt’s sogar weitere zwei Prozent, weil er neben der Dachklimaanlage noch eine SAT-Anlage montiert hat.

Zudem hat Müller in diesem "Rechenspiel" noch ausstehende Wartungen berücksichtigt, die in den Betrachtungszeitraum gefallen wären. Da die Fahrzeuge allerdings in Südeuropa unterwegs waren, konnten die Lkw erst später zur Wartung. Da die anfallenden Kosten beim Verkauf auf dem Gebrauchtmarkt aber zum Abzug kommen würden, sind sie hier Teil der Kalkulation. Hiervon sind MAN, Renault und Scania betroffen. An den Platzierungen ändert sich durch die Neuberechnung nichts. Allerdings rücken alle Fahrzeuge in der TCO-Auswertung näher an den Volvo FH heran. Zudem zeichnen die Verbräuche aller Marken ein weniger zerklüftetes Bild. Ob drei Prozent Verbrauchsnachteil den Dachklimaanlagen gerecht wird, ist fraglich. Es handelt sich eher um eine Betrachtung im schlechtesten Fall. Zumindest bleiben so keine Zweifel an der Richtigkeit des Gesamtsiegs für den Volvo, trotz Aufwertung des Lebensraums ohne Dachaufbau.

Logoleiste

Download
Kostenlos herunterladen Alternatives TCO-Ranking (PDF)
Portrait

Autor

Foto

Thomas Küppers

Datum

29. September 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.