Rewe, Logistikzentrum Neu-Isenburg Zoom

KfW Ipex-Bank: KfW-Bank finanziert Rewe-Logistikzentrum

Insgesamt 125 Millionen Euro stellt die KfW Ipex-Bank als Darlehen für ein umweltfreundliches Rewe-Logistikzentrum in Neu-Isenburg bereit.

Der Kredit aus dem KfW-Energieeffizienzprogramm bildet laut KfW einen Eckpfeiler eines betrieblichen Umweltprogramms von Rewe, das der CO2-Reduzierung dient. Zur Entlastung der Umwelt trage bei diesem Projekt zum einen die Lage und die damit verbunden kürzeren Transportwege, zum anderen die Energieeffizienz des Gebäudes bei. Der Bau samt automatisierter Logistikanlage spare gegenüber herkömmlichen Bauten mehr als 30 Prozent Energie ein. Fertiggestellt werden soll das Zentrum 2014. Dann werde das Warenlager Lebensmittelmärkte in ganz Deutschland mit Artikeln aus dem Trocken- und Non-Food-Sortiment beliefern.
 
Der Handels- und Touristikkonzern Rewe Group beschäftigt eigenen Angaben zufolge mehr als 323.000 Mitarbeiter.

Susanne Spotz, ETM online

Autor

Foto

KfW

Datum

19. Februar 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.