Parkplatznot Zoom

Kabel 1 begleitet Lkw-Fahrer: Parkplatznot im Fokus

"Abenteuer Leben" auf Kabel 1 war mit Lkw-Fahrern auf Tour - die zweiteilige Reportage soll dem TV-Zuschauer einen echten Eindruck vom Leben und den Problemen auf der Autobahn vermitteln.

Eine etwas andere Art der Berichterstattung zum Thema Lkw nimmt sich die Reportage-Sendung "Abenteuer Leben" des Fernsehsenders Kabel 1 vor. Ein Kamerateam begab sich "auf Augenhöhe" und fuhr in einem DAF 105 über deutsche Autobahnen. Mit dem Team unterwegs war Andreas Mossyrsch, Vorstand von Camion Pro e.V.. Die Fernsehmacher erlebten so am eigenen Leib, wie es ist, täglich auf der Suche nach einem Ruheplatz zu sein, und wie schwer es sein kann, dank mangelnder Parkplätze die gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten einzuhalten. Damit beschäftigt sich der erste Teil der Reportage, der am 20. Februar ausgestrahlt werden soll.

Im zweiten Teil, der am 22. Februar läuft, soll es laut Mossyrsch darum gehen, den branchenfremden Zuschauern hautnah eine realistische Vorstellung vom Leben auf der Autobahn zu vermitteln. Für die Reportage wurde auf Raststätten und Parkplätzen teilweise auch mit versteckter Kamera gedreht.

"Abenteuer Leben" - Kabel 1:  Montag, 20. Februar und Mittwoch, 22. Februar jeweils um 17:50 Uhr.

Autor

Foto

Götz Mannchen

Datum

17. Februar 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.