Alles über HS-Schoch GmbH LKW-Zubehör/Truckstyling
HS-Schoch Actros Zoom

Just in time: HS-Schoch goes MB Actros

Zeitgleich mit der Markteinführung des neuen Mercedes-Benz Actros ist beim Tuningexperten HS-Schoch ein entsprechendes Styling-Paket für den Boliden aus Stuttgart erhältlich. Das Paket beinhaltet Stylingaccessoires aus Edelstahl für nahezu sämtliche Fahrerhaustypen.

Wie schon bei den vorherigen MB-Actros Modellen wurden die edlen Accessoires gemeinsam von Mercedes-Benz und HS-Schoch entwickelt. Damit sind Actros-Lenker auf der sicheren Seite, denn bevor die edlen Teile in Produktion gehen, wurden sie einer umfangreichen Testreihe unterzogen. Ob Schlechtwegstrecke; Crashtest, Wintererprobung und Hydropuls-Prüfstand – alle Accessoires wurden vor Serienlegung von Mercedes-Benz und HS-Schoch auf Herz und Nieren geprüft.

Als Hersteller des Mercedes-Benz Original Edelstahlzubehörs ließ es sich der Experte für schwere Laster aus gegebenem Anlass auch nicht nehmen, ein Original HS-Schoch Styling-Paket aufzulegen. Das Original HS-Schoch Styling-Paket umfasst einen Bullfänger vom Typ Mega mit einem Rohrdurchmesser von 76 mm, verschiedene Dachlampenbügel, Side- und Frontbars mit einem Durchmesser von 60 mm, jeweils mit LED- und Begrenzungsleuchten und Edelstahlauftritte für den Aufstieg ins Fahrerhaus.

Alle Accessoires orientieren sich am neuen Actros-Design und fügen sich harmonisch in das Gesicht des neuen Stuttgarter Flagschiffes ein. Befestigt werden die edlen Teile an den sicheren und geprüften Befestigungspunkten. Alle HS-Schoch Accessoires werden aus V2A-Qualitätsedelstahl hergestellt und aufwendig von Hand auf Hochglanz poliert. Denn nur die aufwendige Handpolitur verleiht den edlen Teilen diesen besonderen dauerhaften Glanz.

Foto

HS Schoch

Datum

7. Februar 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Optimierung von Organisation, Prozessen und der IT in Transport und Logistik Rainer Hoppe Softwareauswahl und -einführung
Rainer Hoppe berät Speditionen und Logistikunternehmen bei der Auswahl von Software für das… Profil anzeigen Frage stellen
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Von 1980 bis 2013 Betriebsprüfer Arbeitsschutz in Aachen auf dem Gebiet Sozialvorschriften für… Profil anzeigen Frage stellen