Götz von Esebeck Zoom

Interview Dr. Götz von Esebeck: Operieren mit der Glaskugel

Götz von Esebeck, der sich bei MAN Truck & Bus um die Entwicklung der Alternativen Antriebe kümmert, spricht über die verschiedenen Wege, den Schwerverkehr sauberer zu machen und die MAN-Strategie für Elektrobusse.

Welche Optionen sehen Sie am weiteren Horizont generell beim Thema alternative Antriebe für Nutzfahrzeuge? Götz v. Esebeck: Man muss sich bei dem Thema immer bewusst sein, dass wir hierbei noch oft mit der Glaskugel operieren müssen. Grundsätzlich muss man sich bei dem Thema alternative…

Dieser Inhalt ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

› Jetzt anmelden

Sie haben noch kein Digital-Abo? Angebote und Informationen zu unseren Titeln und den Digital-Abos erhalten Sie in unserem Shop.

› Jetzt informieren

Autor

Foto

Doerfel Fotodesign, Peter Doerfel

Datum

9. Dezember 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.