Zoom

Internationaler Logistikpreis: DB Schenker Award 2015

Der Logistiker DB Schenker ehrt Nachwuchswissenschaftler mit einem auf insgesamt 15.000 Euro dotierten Preis, dem DB Schenker Award 2015.

10.000 Euro gehen an den Wissenschaftler, 5.000 an seinen Lehrstuhl. Bis zum 31. Juli 2015 können sich die Teilnehmer laut Schenker mit ihrer Dissertation, Habilitation oder einer vergleichbaren wissenschaftlichen Arbeit für den Award bewerben. Wichtig ist demnach, dass sich die Arbeit mit einem Thema aus den Bereichen Logistik, Transport oder Verkehrswesen befasst. "Neben dem wissenschaftlichen Anspruch spielen auch Praxisrelevanz, Innovationsgrad und der Nutzen für Umwelt und Gesellschaft eine Rolle bei der Bewertung der Bewerbung durch das Kuratorium", sagt Dr. Karl-Friedrich Rausch, stellvertretender Beiratsvorsitzender des Deutsche Bahn Stiftung und Vorstand bei DB Mobility Logistics. Weitere Informationen finden Bewerber unter www.dbschenker.com/award.

Ford Transit Custom

Autor

Foto

Jonas Glaubitz/Fotolia

Datum

4. Mai 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.