Fahnen, IAA Zoom

IAA Nutzfahrzeuge: International und innovativ

Die kommende IAA Nutzfahrzeuge von 22. bis 29. September in Hannover könnte die erfolgreichste aller Zeiten werden.

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) macht das an der bereits gebuchten Fläche fest. "Der Anmeldestand ist sehr gut", sagte VDA-Präsident Matthias Wissmann am Donnerstag vor Journalisten in Frankfurt. Die Messe werde geprägt von enormen Innovationen und einer hohen Internationalität, sagte Wissmann mit Blick auf die Leistungsschau, die unter dem Motto "Ideen sind unser Antrieb" steht.

Ein wesentliches Thema dort sei die Vernetzung der Fahrzeuge. Dadurch ergäben sich auch zusätzliche Potenziale mit Blick auf eine weitere Kraftstoffreduzierung und CO2-Vermeidung. Wissmann wies auf die Platooning-Sternfahrt der Fahrzeughersteller vor wenigen Wochen hin, die gezeigt habe, was technisch bereits möglich sei. "Durch das Fahren im Platoon lassen sich bis zu zehn Prozent Kraftstoff und CO2-Emissionen einsparen", erklärte der VDA-Präsident. Überhaupt ist es für ihn wichtig, mit Blick auf die Umwelt- und Klimaschutzziele nicht nur den Motor und das Zugfahrzeug in den Blick zu nehmen, sondern alle Komponenten und alle am Logistikprozess beteiligten Akteure.
Ein weiterer Beitrag, um die CO2-Emissionen zu reduzieren, sei der Lang-Lkw. "Bis zu 25 Prozent CO2 pro transportierter Tonne lassen sich einsparen", sagte Wissmann. Er setzt sich dafür ein, dass der seit 2012 laufende Feldversuch nächstes Jahr in einen Regelbetrieb überführt wird.

Über seinen Dachverband ACEA macht sich der VDA für einen integrierten Ansatz stark, wonach jährlich 3,5 Prozent CO2 eingespart werden könnten, wenn alle Akteure an einem Strang ziehen.

Matthias Rathmann, trans aktuell Chefredakteur

Autor

Foto

IAA

Datum

23. Juni 2016
5 4 3 2 1 5 5 1
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Von 1980 bis 2013 Betriebsprüfer Arbeitsschutz in Aachen auf dem Gebiet Sozialvorschriften für… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.