Hochschule Heilbronn Zoom

Hochschulpreis Güterverkehr und Logistik : Hochschule Heilbronn ausgezeichnet

Die Hochschule Heilbronn ist mit ihrem Studiengang Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik mit dem Hochschulpreis Güterverkehr und Logistik ausgezeichnet worden.

Das Bundesverkehrsministerium hatte diesen Preis auf der diesjährigen nationalen Konferenz Güterverkehr und Logistik das erste Mal vergeben. Eine umweltgerechte Logistik entwickle sich zu einem internationalen Wettbewerbsfaktor, sagte Staatssekretär Dr. Andreas Scheuer in seiner Laudatio. "Deshalb ist es wichtig, dieses Thema schon in der Ausbildung zu verankern." Die Hochschule Heilbronn sei auf diesem Gebiet ein Vorreiter und Grüne Logistik fester Bestandteil der Vorlesungen. Auch erinnerte Scheuer an den Praxisbezug der Hochschule, beispielsweise durch die Gründung des Instituts für Nachhaltigkeit in Verkehr und Logistik oder durch die Organisation von Runden Tischen zur Nachhaltigkeit, an denen Praktiker aus den Unternehmen teilnehmen.

Die Professoren Dr. Tobias Bernecker und Dr. Roland Pfennig nahmen den Preis stellvertretend für den Studiengang entgegen. Gestaltet hat die Skulptur die 28-jährige Studentin Seimaz Al Khalel aus Syrien, die an der Kunstschule Berlin-Weissensee studiert. Sie zeigt die Weltkugel im Gleichgewicht.

Matthias Rathmann, trans aktuell Chefredakteur

Autor

Foto

Hochschule Heilbronn

Datum

18. Juni 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.