Zoom
Foto: Johannes Roller

Hoch hinaus: Toller Überblick ganz ohne VIP-Pass

Iveco präsentiert auf der Ausstellerfläche nicht nur den neuen Daily und den Stralis, sondern feiert auch das 150-jährige Magirus-Jubiläum.

Im Jahr 1864 war Conrad Dietrich Magirus in die Ulmer Schmiedewerkstatt Eberhardt eingestiegen und hatte damit den Grundstein für den später nach im benannten Löschfahrzeug- und Lkw-Hersteller gelegt. Ganz stilecht können mutige Standbesucher daher auch vom Drehleiterkorb aus einen einzigartigen Blick auf die Rennstrecke werfen.

Johannes Roller, Redakteur FERNFAHRER

Autor

Datum

19. Juli 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen