Gerald Klug, Bundesverkehrsminister von Österreich Zoom

Gerald Klug - Österreichs Verkehrsminister: Eine Schwäche für die Schiene

Der Bundesverkehrsminister von Österreich Gerald Klug macht Milliarden für die Bahn locker.

Drei Jahre lang war er als Verteidigungsminister für Österreichs Sicherheit verantwortlich. Seit Januar nun ist Gerald Klug Österreichs Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie und somit Herr über ein Mammut-Ministerium in der österreichischen Bürokratie. Der 48-Jährige folgt…

Dieser Inhalt ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

› Jetzt anmelden

Sie haben noch kein Digital-Abo? Angebote und Informationen zu unseren Titeln und den Digital-Abos erhalten Sie in unserem Shop.

› Jetzt informieren

Autor

Foto

Johannes Zinner

Datum

10. März 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Beratung, Implementierung und Schulung von Logistiksoftware bei Unternehmungen. Anpassung und… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.