Gebrüder Weiss, Lkw, Laderampe, 2012 Zoom
Foto: Gebrüder Weiss

Gebrüder Weiss

Logistik zwischen Europa und Asien

Mit einem neuen Slogan positioniert sich Gebrüder Weiss als Experte für Transporte entlang der Seidenstraße.

Unter dem Motto "Bridging Europe and Asia. Along the Silk Road" informiert Gebrüder Weiss über die Transportlösungen auf den Strecken von Istanbul über Teheran und Ashgabat (Turkmenistan) bis Shanghai. Neben Transporten auf den transkontinentalen Luft- und Seewegen bietet das Unternehmen auch intermodale Lösungen nach China sowie Sammelgutverbindungen in den Kaukasus und den Iran.

Das Wirtschaftswachstum in Zentralasien profitiert laut dem Logistikdienstleister mit Sitz in Lauterach (Österreich) von der chinesischen Infrastruktur-Initiative "One Belt, One Road". Dieses im Jahr 2013 gestartete Projekt wird auch Neue Seidenstraße genannt und soll den Aufbau eines interkontinentalen Infrastruktur-Netzes zwischen Europa und China fördern.

Franziska Niess

Datum

1. Februar 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.