Zoom

: Förderprogramme

Förderprogramme für die Transportbranche!

Wie uns das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) telefonisch mitgeteilt hat, wird die bisher geltende Antragsfrist für die Förderprogramme "De-Minimis" und "Aus- und Weiterbildung" bis zum 30. Juni 2009 verlängert. Auf Forderung des Speditionsgewerbes und der Fachverbände hat das Bundesverkehrsministerium reagiert und eine Änderung der Förderrichtlinien veranlasst. Die offizielle Veröffentlichung der neuen Antragsfrist wird nächste Woche erfolgen. Somit haben interessierte Unternehmen jetzt etwas mehr Zeit, Ihre Maßnahmen für das laufende Jahr zu planen und die Anträge fristgerecht einzureichen. Mit dem Programm Aus- und Weiterbildung kann beispielsweise die vorgeschriebene Weiterbildung nach dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz gefördert werden. Daneben bietet die DEKRA Akademie weitere förderfähige Seminare an wie z.B.   -    Fahrsicherheits- und Energiespartrainings -    Ausbildung Gabelstaplerfahrer -    Ausbildung Ladekranführer -    Ladungssicherung (Fortbildung / Unterweisung) -    Gefahrgutfahrer ADR -    und vieles mehr Sprechen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne über unsere Qualifizierungsprogramme. Nutzen Sie dazu unsere Homepage www.dekra-akademie.de die nebenstehende Service-Rufnummer oder die eMail Adresse in der Infobox links.

Datum

8. Mai 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen