FADJ Firmenauto des Jahres Zoom

FIRMENAUTO des Jahres 2016: 21 Firmenautos des Jahres 2016 gewählt

250 Fuhrparkmanager haben vom 11.-13. April die Firmenautos des Jahres 2016 gewählt. Bei Europas größtem Praxis-Vergleichstest rund um den Europapark Rust fuhren und bewer-teten die Fuhrparkprofis 82 Modelle in zwölf Kategorien, darunter auch Plug-in Hybride und Elektrofahrzeuge.

Die Flottenmanager bewerteten neben Fahrverhalten und Komfort insbesondere die Wirtschaftlichkeit des Autos. Dazu waren sie mit den 164 Autos (jedes Modell war mit zwei Testwagen vertreten) auf 2.043 Fahrten exakt 1.392 Stunden unterwegs.

230 Gäste und Vertreter der Automobil- und Fuhrparkbranche verfolgten am Abend des
13. April die feierliche Prämierung im Europapark Rust. Da in jeder Klasse jeweils ein
Gesamt- und ein Importsieger ermittelt wurden, dürfen somit 21 Modelle (in einer Kategorie gab es nur eine Gesamtwertung, in drei Klassen war das beste Auto ein Importfahrzeug) das Prädikat „Firmenauto des Jahres“ tragen (siehe Tabelle). Den Preis verleihen die Fachzeit-schrift FIRMENAUTO und die Sachverständigenorganisation DEKRA.

Außerdem verlieh FIRMENAUTO zum zehnten Mal den Leserpreis „Die besten Marken FIRMENAUTO“. An der Wahl nahmen 2.153 Fuhrparkprofis teil. Neben Fahrzeugherstellern, Leasinggesellschaften und Versicherungen stellten sich auch Tankkartenanbieter, Werkstätten und Reifenhersteller der Wahl. Gewürdigt wurden Unternehmen, die sich erfolgreich im Flottenmarkt engagieren, überdurchschnittliche Qualität liefern, sich großer Sympathie erfreuen oder besonders kundenorientiert arbeiten.

Weitere Informationen erhalten Sie von:
 
Hanno Boblenz, Chefredakteur FIRMENAUTO,
Tel. (07 11) 7 84 98-36, E-Mail: hanno.boblenz@etm-verlag.de

Lesen Sie auch unseren redaktionellen Beitrag unter www.firmenauto.de/fadj

Download
Kostenlos herunterladen Pressemitteilung FIRMENAUTO des Jahres 2016 (PDF)

Autor

Foto

ETM

Datum

13. April 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen